ESSEN MOTOR SHOW

tage
0
7
stunden
0
2
minuten
4
7
sekunden
0
2

AUTOMOBIL Freiburg

Tuning-Fans stürmen ins Breisgau

Bereits zum 32. Mal fand in diesem Jahr die AUTOMOBIL Freiburg statt und lockte wieder zahlreiche Besucher in die Messehallen. Auf einer Fläche von insgesamt 25.500 Quadratmetern, verteilt auf vier Hallen und einem großen Freigelände, feierte das Breisgau seinen traditionellen Start ins Autojahr 2017. Auch TUNE IT! SAFE! war mit dem Ford Mustang „Wolf Wide 5.0“ am Start.

Im Messeabschnitt „Tuning & Sound Convention“ der AUTOMOBIL Freiburg drehte sich alles rund um das Thema Tuning und mittendrin war natürlich die Kampagne für sicheres Automobil-Tuning mit dem veredelten Mustang im originalen Polizei-Outfit. Am Stand 1.2 in Halle 1 vom Reifendienst Pneuhage wurde der Eyecatcher von vielen Besuchern unter die Lupe genommen. Dazu erhielt jeder Besucher das aktuelle TUNE IT! SAFE!-Magazin sowie eine Auswahl an verschiedenen Give-Aways.

Darüber hinaus erfreuten sich vor allem die Sonderschauen „Barrierefreie Mobilität“, „E-Mobility“, „Verkehrssicherheit“ und „Oltimer“ großer Beliebtheit. Auf der Messe gab es zudem ein riesiges Unterhaltungsangebot. Es wurde unter anderem das neue Freiburger Tuning-Girl gewählt. Durchsetzen konnte sich die 20-jährige Alexandra Wunderle aus Emmendingen. Außerdem gab es neben einigen Simulatoren auch Drift-Shows sowie ein kostenfreies Verkehrssicherheitstraining im Außenbereich und die Möglichkeit, ausgewählte E-Fahrzeuge zu testen.

Weitere Infos zur AUTOMOBIL Freiburg gibt es unter www.tuningsound-freiburg.de

Teile diesen Beitrag auf