DER PHANTASIE KEINE GRENZEN GESETZT

Schmidt Revolution hat 'ne neue: CC-Zero

Unter der Bezeichnung CC-Zero hat SCHMIDT FELGEN die bekannte Vielspeichen-Technik mit einem ebenso kräftigen wie massiven Design vereint und damit quasi einen Klassiker neu aufgelegt, denn die „Verwandtschaft “ zur CC-Line Felge ist unverkennbar. Die einteilige concave CC-Zero, mit sportlich sichtbaren Radschrauben, hat etwas Hypnotisches. Anfänglich in der Abmessung 8,5 x 19 erhältlich, gibt es die CC-Zero in den Einpresstiefen von 20 bis 45 ausschließlich als 5-Loch Felge. Weiterhin wird die CC-Zero Felge in 8,5J und 10J x 20H2 erhältlich sein.

SCHMIDT Felgen liefert die 19“ CC-Zero in zwei Ausführungen: 8,5J x 19H2 ET45 112-5 ET45 in TitanMatt und in 8,5J x 19H2 in allen gängigen Lochkreisen (100-5 bis 120-5), Einpresstiefen 20-45 grundiert. Der Clou: Der Tuner kann dem Kunden die CC-Zero in Finish & Stripes individualisierbar liefern. Somit sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt und Ausführungen wie beispielsweise BlackGloss, SatinBlack, CandyRed, KawasakiGreen, HighGloss Silber oder optionale WheelStripes sind denkbar. Auch das Folieren einzelner
Speichen als Alleinstellungsmerkmal ist möglich.

www.felge.de

Teile diesen Beitrag auf