GESCHÄRFTES MARKENPROFIL

Eibach präsentiert Audi RS5 als neues Projektfahrzeug

Mit einem aufregenden, neuen Standkonzept präsentiert sich Eibach seit der Essen Motor Show 2017 mit einem geschärften Markenprofil. Ein neues Beleuchtungskonzept setzt die Produkte und Fahrzeuge noch spannender in Szene und ein Café-Bereich schafft lauschigen Lounge-Charakter. Die Tuning-Fans freuen sich neben dem Audi R8 LMS von Land Motorsport, Siegerfahrzeug des 24h-Rennens am Nürburgring 2017 und dem Eibach Porsche Cayman von Sorg Rennsport vor allem auf das neue Eibach-Projektfahrzeug, dem Audi RS5.

Hier hat es Eibach geschafft ein bereits sehr gutes Basisfahrzeug noch weiter zu verbessern, indem man mit Pro-Kit Performance Fahrwerksfedern den Schwerpunkt absenkte und die Fahrdynamik weiter erhöhte. Mit einem agileren Heck wurden somit die Performance-Möglichkeiten deutlich gesteigert, ohne dabei auf Komfort verzichten zu müssen. Mit dem Eibach Audi RS5 sind sowohl Nordschleife als auch tausend Kilometer Urlaubsreise kein Problem.

www.eibach.com

Teile diesen Beitrag auf