ESSEN MOTOR SHOW

tage
0
9
stunden
1
8
minuten
2
7
sekunden
1
5

KBA warnt vor Zubehörfelgen

Bruchgefahr aufgrund mangelnder Festigkeit

Tuning-Fans aufgepasst! Folgende Meldung hat das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) veröffentlicht:

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) warnt vor Sonderrädern, die von den Firmen TT Concepts e.K. oder Giovanna Design aus Rheine erworben wurden. Die Felgen können aufgrund mangelnder Festigkeit während der Fahrt brechen. Die Gefahr steigt mit zunehmender Nutzungsdauer. Es handelt sich um die Typen Magnum, Casino, YSM251, YSM320 und F5129. Die öffentliche Warnung richtet sich an Kfz-Werkstätten, den Kfz-Teilehandel und Privatkunden, die Sonderräder von einer der beiden Firmen erworben haben. Das KBA empfiehlt, ein Fahrzeug mit den Zubehörfelgen nicht weiter zu nutzen. Betroffene sollen sich an die Firma TT Concepts e.K., Inhaber Anatolij Obert, Drenthestr. 1, in 48429 Rheine wenden.

Teile diesen Beitrag auf