ESSEN MOTOR SHOW

tage
0
7
stunden
0
3
minuten
0
4
sekunden
0
5

MAXIMALER FAHRSPASS

Der ABT TT RS-R: 500 PS und 570 Nm

Bereits der serienmäßig verbaute 2,5-Liter-Otto-Motor des aktuellen Audi TT RS leistet beachtliche 400 PS und 294 kW. Nach der Optimierung des Motormanagements durch ABT SPORTSLINE stehen jetzt ganze 500 PS (368 kW) und 570 Nm im Datenblatt des Sportwagens. Die Karosserie des ABT TT RS-R wurde durch hochwertige Anbauteile aus Sichtcarbon ergänzt. Dazu gehören der Frontspoiler, der exklusive Frontgrillrahmen, Frontflics und Frontblades, Seitenschwelleraufsätze mit Sideblades sowie ein mehrteiliger Heckschürzenaufsatz. Durch die Edelstahl-Abgasanlage mit Doppelendrohrblenden passt auch der Sound perfekt zum Äußeren. Die passenden ABT SPORT GR Felgen in 20 Zoll und „glossy black“ mit diamantbedrehtem Horn unterstreichen die hinzugewonnene Power.

Als Sondermodell steht dem Ingolstädter Quattro auch ein entsprechend exklusiv-sportliches Styling des Innenraums durch ABT Individual zu. Sowohl die serienmäßigen Sitzblenden als auch die Seite der Schalttafelblende bekommen einen Carbon-Überzug. Damit ist das sportlich hochwertige Gesamtbild des ABT TT RS-R vollständig. Damit der ABT TT RS-R auch das passsende Fahrgefühl vermittelt, erhielt er ABT Fahrwerksfedern und Sportstabilisatoren an der Vorder- und Hinterachse.

www.abt-sportsline.de

Teile diesen Beitrag auf