ESSEN MOTOR SHOW

tage
0
7
stunden
0
3
minuten
0
4
sekunden
4
6

SPEKTAKULÄRER SUPERSPORTLER

MANSORY 4XX SIRACUSA

Mit dem 4XX präsentiert MANSORY bereits die zweite Generation des Supersportwagens SIRACUSA. Basierte das erste Modell noch auf dem Ferrari 458, erhält nun das Nachfolgemodell, der Ferrari 488, ein vollumfängliches Makeover. Herzstück der Komplettveredelung ist das spektakuläre Karosseriedesign. Aber auch Motor, Räder und Interieur erhalten eine eindrucksvolle Überarbeitung in bester Manufakturqualität. Bester Beweis dafür ist das komplett neu gestaltete Karosseriedesign: Neben der Optik findet auch die Technik neue Höhepunkte, beispielsweise optimieren die markanten Lufteinlässe der neuen Frontschürze den Frischluftzustrom des Kühlers.

Sowohl für die Optik als auch für die Performance leisten ultraleichte Räder ihren Beitrag. Die geschmiedeten Leichtmetallfelgen vereinen dabei höchste Stabilität mit äußerst geringem Gewicht. Das 3,9 Liter-Aggregat des 4XX arbeitet mit einem optimierten Motormanagement und einem speziell darauf abgestimmten Abgassystem. In der Kombination ergibt dies eine Leistungsabgabe von 790 PS (581 kW) bei 8.000 U/ min. Dank einem Drehmoment von 870 Nm bei 3.000 U/ min beschleunigt der Achtzylinder nun in atemberaubenden 2,9 Sekunden (Serie: 3,0 s) von Null auf Hundert. Die Höchstgeschwindigkeit liegt mit 341 km/h (Serie: 330 km/h) ebenfalls höher als beim Basisfahrzeug.

www.mansory.com

Teile diesen Beitrag auf