Spurverbreiterung

FRAGE VON CHRISTIAN: 

Ich besitze einen Opel Astra H (Baujahr 2004) mit Alufelgen 7 x 17 ET. Welche maximale Spurverbreiterung darf ich verwenden oder wo kann ich das nachlesen?

MR. SAFE T.:

Zulässig ist eine maximale Spurweitenänderung von 2 % gegenüber der kleinsten ET der Serie. Es kommt also nicht auf die Größe der Felge an, sondern darauf, welche ET Ihre Zubehörfelge bereits hat. Was dann noch an Spurverbreiterung möglich ist, müssen Sie über Einsichtnahme in die Spurverbreiterungs-Gutachten der Anbieter für Ihr spezielles Auto „erarbeiten“. Die Gutachten sind über die Webseiten der Anbieter abrufbar, auch über die jeweiligen Auflagen wird informiert.

Mr. SAFE T.

Teile diesen Beitrag auf