TUNING WORLD BODENSEE

tage
0
1
stunden
0
4
minuten
4
4
sekunden
0
1

Ziele

TUNE IT! SAFE! will dafür sensibilisieren, dass beim Automobil-Tuning die Sicherheit nicht zu kurz kommt. Das ist wichtig, da im Tuning-Markt neben vielen verantwortungsbewusst handelnden Unternehmen auch Anbieter von minderwertigen oder sogar illegalen Produkten zu finden sind. Falsche Anbieter nutzen die Begeisterung des jungen Publikums für das Tuning aus und bieten billige, aber auch unzulässige Tuningprodukte an, die zudem noch von schlechter Qualität sind. Dazu zählen vor allem Spoilerteile, Fahrwerke, Schalldämpfer oder Zusatzscheinwerfer. Häufig haben diese Produkte keine oder gefälschte Gutachten und sind nicht nur dadurch bedenklich. Wir klären auf! Auch die Polizei ist unser Partner. Sie fährt mit gutem Beispiel und einem verkehrssicher getunten Polizeifahrzeug auf zahlreichen Veranstaltungen vor.

Veredeltes Polizeifahrzeug als leuchtendes Beispiel für sicheres Tuning

Sportlich, dynamisch, kraftvoll, rasant – jedes einzelne Kampagnenfahrzeug der Initiative TUNE IT! SAFE! hat seinen eigenen Charakter und sein eigenes spezielles Profil. Aber eines haben alle Fahrzeuge gemeinsam: Sie sind leuchtender Ausdruck für sicheres und seriöses Tuning und verdeutlichen, dass sich leistungsstarke Performance und innovatives Design einerseits und verkehrssicheres Auftreten andererseits auf keinen Fall ausschließen. Jedes Jahr startet TUNE IT! SAFE! auf der Essen Motor Show mit einem veredelten Polizeifahrzeug in ein neues Kampagnenjahr und tourt anschließend damit durch Deutschland – immer im Auftrag für sicheres Automobil-Tuning. Auf Automobil-Messen, Tuning-Events, Motorsport-Veranstaltungen, Verkehrssicherheitstagen und in Autohäusern kann das TUNE IT! SAFE!-Polizeifahrzeug bewundert werden. Und das alles finanziert durch Sponsoren-Beiträge der Partner der Initiative und nicht durch öffentliche Gelder.

Nur seriöses und sicheres Tuning bringt den erhofften Fahrspaß

Sicherheit muss immer im Fokus stehen, denn nur seriöses und sicheres Tuning bringt den erhofften Fahrspaß. Leider sind unerlaubte Anbauteile, nicht angepasste Bremsen oder ausufernde Spoiler – vor allem bei Fahrzeugen junger Besitzer – keine Seltenheit. Ziel der Initiative TUNE IT! SAFE! ist es, mit einer bundesweiten Kampagne gegen dieses unzulässige und unsichere Tuning vorzugehen.

Aufklärungsarbeit

Dabei ist wichtig, aktiv auf die Verbraucher- und Herstellergruppen zuzugehen und für eine vorschriftenkonforme und damit sichere Verfahrensweise für alle Verkehrsteilnehmer zu werben. Wir klären über mögliche Gefahren beim Tuning, wie unzulässige Plagiate, gefälschte Gutachten oder nicht zugelassene Teile, auf. TUNE IT! SAFE! ist echte Aufklärungsarbeit, damit minderwertige und unsichere Produkte keine Chance haben. Unzulässige Produkte und vermeintlich preiswerte Plagiate vom Spoiler bis zur Felge müssen gemeinsam bekämpft werden.