VERBESSERTE PERFORMANCE

Gewindefahrwerk-Entwicklung für asiatische Fahrzeuge

Neuer Schwerpunkt bei ST suspensions: Aktuell bauen die Fahrwerk-Experten aus Fichtenberg verstärkt das Angebot an Gewindefahrwerken für japanische und koreanische Fahrzeuge aus. Vor allem das ST XTA Gewindefahrwerk mit seiner einstellbaren Dämpfertechnologie und Alu-Unibal-Stützlagern ist äußerst gefragt. Während es für die Lexus-Modelle IS 250, IS 350 und IS 300h mit einer stufenlosen Tieferlegung bis zu 45 mm lieferbar ist, gibt es das XTA für den Nissan 370Z mit einer Tieferlegung bis zu 50 mm.

Aber auch für Fahrer eines Hyundai oder KIA ist der Einstieg ins Fahrwerkprogramm von ST suspensions, eine Marke der KW automotive GmbH, ganz einfach möglich. Für die in Deutschland immer populärer werdenden Fahrzeuge Hyundai i30 (stufenlose Tieferlegung bis 45 mm), KIA cee’d und KIA Pro_cee’d (jeweils stufenlose Tieferlegung bis 55 mm) ist das ST X Gewindefahrwerk mit fixer Dämpferkennung erhältlich.

www.st-suspensions.de

Teile diesen Beitrag auf